Geschäftsstelle

Landschaftspflegeverband "Thüringer Grabfeld" e.V.

NATURA 2000-Station "Grabfeld"

Römhilder Steinweg 30

98630 Römhild

Email:

lpvgrabfeld@t-online.de (Landschaftspflegeverband)

grabfeld@natura2000-thueringen.de (Natura 2000-Station)

Telefon:

036948/829662 (Frau Volkmar und Frau Radloff)

036948/80481 (Herr Helk und Frau Schuchardt)

Bankverbindung:

LPV "Thüringer Grabfeld" e.V.

IBAN: DE68 7906 9188 0001 17 05 89

BIC: GENODEF1SLZ


Wer wir sind

Unser Landschaftspflegeverband ist ein gemeinnützig eingetragener Verein, dessen Vorstand zu gleichen Teilen aus Vertretern des Naturschutzes, der Landschwirtschaft und der Kommunalpolitik zusammengesetzt ist.

 

Am 6. Mai 1992 wurde der Verband in Römhild gegründet. Unser Wirkungsbereich erstreckt sich auf das Grabfeld im südthüringer Raum mit den Landkreisen Hildburghausen und Schmalkalden-Meiningen.

 

Als unabhängiger Verband haben wir keine behördlichen Befugnisse. Die Zusammenarbeit mit uns ist freiwillig.

Was wir leisten

Wir stehen unseren Mitgliedern beratend zur Seite, übernehmen organisatorische Aufgaben, koordinieren und moderieren landschaftspflegerische Maßnahmen.
Wir helfen bei der Beantragung von Fördermitteln. Dafür nutzen wir sowohl die vom Freistaat Thüringen (NALAP, KULAP) als auch von der EU angebotenen Förderprogramme (z.B. ENL und EFF).
 
Die "klassische Landschaftspflege", wie Mäh- und Pflanzarbeiten, wird meist in Kooperation mit den ansässigen Landwirten, Kommunen oder Landschaftsbaubetrieben durchgeführt.

Unsere Ziele

  • Förderung einer umweltverträglichen Landnutzung
  • Erhalt gefährdeter Tier- und Pflanzenarten unserer Kultur- und Naturlandschaft, besonders in Bezug auf Natura 2000
  • Sicherung des Fortbestandes unserer landschaftsprägenden Streuobstwiesen sowie Mager- und Trockenstandorte
  • Ökologische Aufwertung unserer Fließgewässer
  • Förderung der Wertschöpfung in der Region
  • für die Schönheit unserer Landschaft begeistern und diese erlebbar machen