Unser Vorstand

v.l.n.r: Sandra Radloff, Dr. Walter Rußwurm, Torsten Heymel, Henry Warmuth, Norbert Wirsching (1. Vorsitzender), Andreas Baumann, Gabriele Heußer, Michael Heym, Horst Gärtner, Ingo Hein, Udo Schubert, Verena Volkmar (Geschäftsführerin LPV)
v.l.n.r: Sandra Radloff, Dr. Walter Rußwurm, Torsten Heymel, Henry Warmuth, Norbert Wirsching (1. Vorsitzender), Andreas Baumann, Gabriele Heußer, Michael Heym, Horst Gärtner, Ingo Hein, Udo Schubert, Verena Volkmar (Geschäftsführerin LPV)

 

 

 

 

 

"Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,

steht in den Herzen seiner Mitmenschen."

 

Albert Schweizer

Mit großer Bestürzung erfuhren wir, dass unser 1. Vorsitzender, Eberhard Baumann infolge eines tragischen Unfalls am 06.07.2012 verstorben ist.
Mit seinem Engagement und seiner Bereitschaft für Veränderungen entwickelte Herr Baumann die damalige LPG "Wilhelm Pieck" zu einem stabilen und marktfähigen Biounternehmen.
Er war Gesellschafter der Agrar-Holding-Gesellschaft "Ökozentrum Werratal/Thüringen GmbH Vachdorf", der "Werratal Landschaftspflege und Naturfleisch GmbH Vachdorf", der "Werratal-Ökoschweinehaltung GbR Leutersdorf" sowie der "Hofkäserei GmbH Belrieth". Diese Betriebe, in denen 32 Arbeitskräfte beschäftigt sind, bewirtschaften insgesamt 1.681 ha nach "Naturland"-Kriterien.
Herr Baumann war Mitglied des Naturbeirates des Landkreises Schmalkalden/Meiningen und seit dem Jahr 2000 1. Vorsitzender des LPV "Thüringer Grabfeld" e.V. . Hier engagierte er sich mit ganzem Herzen. Mit seiner kameradschaftlichen und sachlichen Art trug er maßgeblich zur erfolgreichen Arbeit des Verbandes bei.
Mit ihm verlieren wir einen aufrechten und streitbaren Kämpfer für den Erhalt und die Pflege unserer Kulturlandschaft.
Wir werden sein Andenken stets in Ehren halten!
Sicher werden wir uns an so manche Begebenheit erinnern, die uns schmunzeln lässt, die uns aber auch stolz sein lässt, dass wir mit ihm zusammenarbeiten durften.